Bericht zum Tag der offenen Tür 2018

Bericht zum Tag der offenen Tür 2018

Auch in diesem Jahr war unser Tag der offenen Tür wieder ein voller Erfolg. Wieder konnten zahlreiche Besucher bei strahlendem Sonnenschein, Kaffee und Kuchen oder einem warmen Snack und Bier den tollen Bands lauschen, sich an den zahlreichen Ständen informieren und mit Futter oder Zubehör eindecken, Vorführungen zusehen und natürlich unsere Tiere besuchen.

Am Ende dieses Artikels findet ihr ein paar Impressionen in Form einiger Fotos von der diesjährigen Veranstaltung. Entschuldigt bitte, dass es so lange gedauert hat. Wir sind personell gerade etwas unterbesetzt und haben immer noch mit der diesjährigen Katzenschwemme zu kämpfen.

An dieser Stelle nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an:

  • Jürgen Brinker und die Breaking News Band für die tolle Musik
  • An die vielen Aussteller und alle, die Vorführungen gemacht haben, für das informative, unterhaltsame und abwechslungsreiche Programm
  • https://www.musikapen.de für die Musikanlage
  • unsere Mitarbeitern und ehrenamtlichen Helfern für die Unterstützung vor, während und nach dem Tag der offenen Tür und für ganz viele leckere Kuchen
  • und natürlich unsere Besucher für ihr Kommen und ihre Spenden
  • und alle die wir hier noch vergessen haben

Vielen vielen Dank an alle die diesen Tag möglich gemacht haben!

Ein ganz großes Dankeschön möchten wir auch noch an Das Futterstübchen aussprechen. An unserem Tag der offenen Tür hat das Team vom Futterstübchen fleißig Spenden für uns gesammelt. Zwei Schubkarren voll mit hochwertigem Futter kam dabei zusammen.

Vielen lieben Dank für diese tolle Spende.