Der Tierschutz des Landkreises Leer mit dem Tierheim Jübberde und der Tierschutzverein „Bunte Kuh“ haben am Ostersamstag die Spenden der Kunden des Futterhauses in Rhauderfehn entgegengenommen.

Das Futterhaus hat zunächst ein Osternest aufgestellt, welches mit den Wünschen der Schützlinge versehen wurde. Kunden haben dann für die Tiere eingekauft und die Spenden in das Nest gelegt. Ob Hunde- oder Katzenfutter, Snacks, Spielzeug und vieles mehr wurde dankend entgegengenommen.

Das Foto zeigt von links nach rechts: Matthias Oetjen vom Tierschutz Jübberde, Stefan Tacke, Marktleiter Das Futterhaus Rhauderfehn sowie Renate Ankelmann vom Tierschutz „Bunte Kuh“.

Wir sagen ganz herzlich „Danke schön“ für diese tolle Aktion!

Teilen auf: