Paten gesucht

In unserem Tierheim gibt es viele Tiere, die versorgt werden müssen, bis sie ein neues Zuhause gefunden haben. Ein neues Zuhause finden meistens schnell die jungen und gesunden Tiere. Ganz anders geht es da unseren Dauergästen, den alten oder kranken Tieren. Dort sind die Chancen auf eine Vermittlung eher minimal. Genauso verhält es sich mit den im Umgang etwas schwierigen Charakteren, die vielleicht ein besonderes Training benötigen..

Große Sorgen bereiten uns hier außer den oft instabilen seelischen Zustand dieser Tiere, auch die Futter- und Tierarztkosten. Die Übernahme einer Patenschaft gibt ihnen die Möglichkeit diese Tiere ganz direkt, mit einer besonderen Form der Spende, regelmäßig zu unterstützen.

Auf dieser Seite möchten wir ihnen unsere derzeitigen Sorgenkinder und Langzeitinsassen, die gerne einen Paten hätten, etwas näher vorstellen.

Wie Sie Pate für für unsere Sorgentiere werden können, erklären wir Ihnen gerne näher auf der Seite PATENSCHAFTEN.

 

Cora

Cora

Yoyo

Yoyo

Caesar

Caesar

Teilen auf: