Tierschutz im Landkreis Leer e.V.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Maira

Geboren: ca. 2014
Rasse: Staffordshire Mix
Geschlecht: weiblich
kastriert: Nein
Im Tierheim seit: Mai 2018

Unsere Maira kam im Mai 2018 durch das Veterinäramt zu uns. Ihre Vorgeschichte ist leider für uns nicht ganz klar geworden. Mangelhafte bzw. unzureichende Informationen brachten uns eine Hündin von der wir nur wussten das es einen oder mehrere Beiss-Vorfälle gegeben hat durch die Maira als Problemhund eingestuft wurde. So kam Maira also mit vielen „Vorschusslorbeeren“ zu uns die uns vor eine große Herausforderung stellten.

Nun arbeiten wir schon seit Mai 2018 mit unserer Maira und können die Einschätzung vieler nicht teilen! Unserer Ansicht nach wurde bei Maira vieles versäumt und falsch gemacht. Die daraus resultierenden Muster und Verhaltensweisen die Maira anfangs an den Tag legte, haben wir durch intensives Training schon sehr gut in den Griff bekommen. Die Maus lernt schnell und ist mit Begeisterung beim Training dabei.

Fremde Personen waren Maira zu Beginn extrem suspekt und diese wurden verbellt, auch andere Hunde fand sie mit wenigen Ausnahmen nicht wirklich toll. Durch das Training kann Maira mittlerweile zusammen mit ihren Trainern Besuch tolerieren und ruhig an anderen Menschen und Hunden vorbei laufen.

Zu viele äußere Reize und extreme Situatioen können ihr altes Verhalten noch auslösen, sie kann aber viel besser damit umgehen und lässt sich auch schneller aus der Situation herausholen.

Anderen Hunden gegenüber taut sie immer mehr auf und spielt auch, sie bleibt dabei aber mit dem Maulkorb gesichert, da sie bei Stress kippen kann. Resourcen verteidigt sie gegenüber Artgenossen. Sie sollte in ihrem neuen Zuhause Einzelhund sein, eventuell wäre ein Zusammenleben mit einem sehr souveränen Rüden möglich.

Maira braucht erfahrene Menschen, die bereit sind konsequent mit ihr weiter zu arbeiten.

Wer Maira mal kennen lernen möchte kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Ein großes Dankeschön an Kristina Leonhardt die uns beim Training mit Rat und Tat zur Seite steht und uns und Maira enorm geholfen hat. Vielen Dank liebe Kristina

Hinweis zu unseren Hunden:
Alle unsere Hunde werden geimpft und gechippt vermittelt.

Bei Fragen

könnt ihr uns natürlich jederzeit erreichen. Schreibt uns einfach eine E-Mail, ruft uns an oder nutzt unser Kontaktformular.
Zurück zur Kategorie:
Tierschutz im Landkreis Leer e.V.

Anschrift

Augustfehner Str. 8, 26670 Uplengen

Telefon

04956 - 2324

E-Mail

info@tierheim-juebberde.de

Öffnungszeiten

Mo., Mi., Do., Fr. von 09:00 -11.30 Uhr
Di. und Sa. von 15:00 -17:00 Uhr
Andere Termine bitte nur nach telefonischer Absprache.

Spendenkonto
Tierschutz im Landkreis Leer e.V.
Sparkasse Leer
Konto-Nr.: 503 888
Bankleitzahl 285 500 00
IBAN: DE27 2855 0000 0000 5038 88
BIC: BRLADE21LER
PayPal: info@tierheim-juebberde.de
Rechtliches
Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V.

© 2021 Tierschutz im Landkreis Leer e.V.

Programmierung, Gestaltung und technische Betreuung:
Oetjen Webservice Logo
Webspace gesponsert von:
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram